25. Türchen: Ich vergebe

Vergeben? Warum? Und was DER (ok, oder DIE 😉 ) mit mir gemacht, hat war nicht ok! DAS verzeihe ich niemals! Grad gestern wieder … undsoweiterundsofort.

Dachte ich auch immer. Bis mir mal jemand erklärt hat, dass verzeihen NICHT bedeutet, das, was geschehen ist, gut zu heißen. Es bedeutet vielmehr, die Erwartung aufzugeben, dass ich es mir anders gewünscht habe. Also los zu lassen. Ja LOSLASSEN.

Hat ein paar kleine Nebeneffekte … für dich, deinen Seelenfrieden, deinen Körper … Wenn du da tiefer eindringen magst, schau dir gern diesen Podcast mal an. Und wenn du aktiv verzeihen ausprobieren möchtest, probier es mal aus, … könnte Nebenwirkungen in deinem Leben haben. 😉

Für den Fall, du weißt nicht, wie … empfehle ich dir diese Folge von Silke Fritzsche #30 Anleitung zum Loslassen – Kurzes Ritual für Kleine und Große.

Es gibt auch einen schönen Kurs dazu von Laura Seiler: Löwenherz, in der du in einigen Wochen einmal rundum vergeben kannst. Danach hast du definitiv Übung darin 😌. Und eine Ölmischung “Forgiveness” von Young Living*, die hilft, Tür und Tor in dir für Vergebung zu öffnen. Das Herz geht auf und es fällt dir leichter, dich (dein Ego), raus zu nehmen aus allem und Frieden rein zu lassen. Ich hab es gern dabei, wenn ich mich ins Vergeben “stürze” 🤩

Das Ergebnis, also, wie ICH es fühle, hab ich als kleine Vor-Erinnerung an ein mögliches Ergebnis für dich hier gezeichnet. Ich nenne es “innerer Frieden” 🤗 Grad an Weihnachten finde ich es wichtig, sich immer wieder daran zu erinnern, dass nicht alles, was einen triggert oder ärgert, oder mal geärgert hat, so groß ist wie es scheint und dass DU entscheidest, wie relevant es für dich heute ist. Und ja … schau dir mal an, wie alt deine Vorwürfe an die Welt und die Familie so sind … wie lange du DICH schon damit beLASTest und beSCHWERst … die Frage ist: Wie lange willst du das noch erTRAGEN?

Also … auf ein bissel mehr inneren Frieden – für uns alle,
liepst, Zaza

* Frag mich gern, wenn du mehr wissen möchtest. Und falls du einfach bestellen magst, gib gern diese Nummer 1533746 an bei Sponsor und Enroller, das ist meine YL-ID, die du für Bestelljungen brauchst. Und ja, das ist ein Werbelink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.